09.09.14 10:11 Uhr
 864
 

Innovativ: Energie-Gürtel für unterwegs soll Fett verbrennen und Strom erzeugen

Shortnews berichtete bereits vor einiger Zeit von dem Energy-Gürtel, welcher es erlauben soll, unterwegs Fett zu verbrennen wie auch Strom für Smartphones und Tablets zu generieren.

Das Konzept zum Energie-Gürtel, dem "Energy Belt" stammt von der holländischen Produkt-Designerin Emmy van Roosmalen und hat eine clevere Funktionsweise, inspiriert von der Natur.

Künstliche, sogenannte Protobionten saugen das Fett am Bauch quasi durch die Haut an und wandeln es in Adenosintriphosphat um. Dabei wird Energie freigesetzt, die im Gürtel gespeichert wird und für das Aufladen von mobilen Geräten genutzt werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Strom, Energie, Fett, Gürtel
Quelle: trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2014 10:18 Uhr von rubberduck09
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und was soll der Schmarrn kosten?
Kommentar ansehen
09.09.2014 10:40 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Aha - wer einen Spaziergang macht, verbrennt Fett durch den Gürtel. Das ist ein Schock für alle die seither geglaubt haben, dass die Bewegung (ohne Gürtel) Fett verbrennt.

Und ist der Strom jetzt so teuer, dass man sich das Aufladen von Smartphones und Tablets an einer regulären Steckdose nicht mehr leisten kann? Ich mache das idR nachts.
Kommentar ansehen
09.09.2014 11:38 Uhr von brycer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hatte die Definition für Speckgürtel irgendwie anders in Erinnerung. ;-P
Kommentar ansehen
09.09.2014 12:40 Uhr von brycer
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@wok!:
Ich mach immer drei Diäten gleichzeitig - weil von eine alleine wird man ja nicht satt. ;-P

Ein Dicker der weiß wie man sich ausdrücken sollte ist mir auf jeden Fall lieber als so einer wie du, der meint er wäre cool, wenn er solche Ausdrücke wie ´fressen´ benutzt.
Das zeigt nur, dass dein IQ nicht unbedingt viel höher ist als dein BMI. ;-)
Kommentar ansehen
09.09.2014 16:52 Uhr von DoctorWho
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@brycer:

Herzlichen Dank, ich habe gut gelacht bei deinem letzten Satz und du sprichst mir wegen wok! voll aus der Seele.
Kommentar ansehen
09.09.2014 18:26 Uhr von murmet
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dem Artikel nach müsste das ja theoretisch auch ohne Bewegung funktionieren. Wenn man denn an diese mysteriöse Absaugung durch die Haut glaubt...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?