07.09.14 18:51 Uhr
 64
 

NASCAR Sprint Cup - Das Chase-Feld ist komplett

Brad Keselowski war in Richmond der Sieger im letzten Rennen vor den Chase-Rennen. Er dominierte dieses 400-Runden-Rennen auf einzigartige Art und Weise. Bei nicht weniger als 383 Runden war er in Führung.

Die letzten beiden freien Plätze für das Chase-Feld gingen an die Fahrer Ryan Newman und Greg Biffle.

Der NASCAR-Champion 2014 wird nach insgesamt zehn Chase-Rennen ermittelt. Das erste Rennen findet am 14. September auf dem Chicagoland Speedway statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cup, Sprint, Feld, NASCAR
Quelle: motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?