07.09.14 18:29 Uhr
 392
 

"Die Bergretter": Martin Gruber hört auf

Die ZDF-Serie "Die Bergretter" muss demnächst auf Martin Gruber (44 Jahre) verzichten. Er ist seit Ende 2009 dabei.

Gruber stellt in der Serie den Leiter der Ramsauer Bergrettung Andreas Marthaler da. "Es war für mich ein Große-Jungs-Traum. Ich hatte fünf Jahre lang Abenteuerurlaub, es war eine riesige Zeit", so der Schauspieler.

Auch wenn Gruber nicht mehr mitspielt, wird es eine Fortsetzung der Serie geben. Ein Nachfolger steht bereits fest, ist aber noch geheim.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, ZDF, Martin Gruber
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an ZDF-Journalistin Dunja Hayali wegen Interview in rechter Zeitung
ARD: Imam-Predigten werden für Reportage ins Deutsche übersetzt
Deutsche Presserat ändert Richtlinie zur Nennung der Herkunft von Straftätern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Vierjähriger stranguliert sich in Umkleidekabine
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Begünstigung von Mitarbeitern: EU-Ausschuss rügt Martin Schulz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?