07.09.14 16:19 Uhr
 277
 

Ägypten: Sieben Festnahmen wegen Teilnahme an angeblicher Homo-Eheschließung

In Ägypten wurden sieben Männer verhaftet, weil aus einem Video hervorgeht, dass sie angeblich an einer Eheschließung zweier Homosexuellen teilgenommen haben.

Die Justizbehörde sagt, die Männer hätten durch ihre Teilnahme an der mutmaßlichen Eheschließung gegen das Gesetz verstoßen, weil die Bilder "gegen die guten Sitten" wären und den "sozialen Werten" widersprechen würden.

Im Video ist unter anderem zu sehen, wie zwei Männer die Ringe tauschen und sich vor einer Hochzeitstorte - mit Fotos der Männer darauf - küssen. Einer der Angeklagten sagt, es habe sich absolut nicht um einer Eheschließung gehandelt - das Ganze wäre nur ein Gag bei einer Geburtstagsfeier gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Festnahme, Ägypten, Teilnahme, Homosexuelle, Eheschließung
Quelle: egyptianstreets.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2014 19:00 Uhr von langweiler48
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Westerwelle ist doch auch immer mit vollen Taschen dort hin gereist. Und die zum Tode verurteilten waren nur Kameltreiber.
Kommentar ansehen
07.09.2014 19:12 Uhr von Patreo
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@schattentaucher nach dem gängigen Verständnis von Demokratie: Nein, nein ist es nicht:-)
Kommentar ansehen
08.09.2014 12:34 Uhr von Patreo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bierente was genau soll typisch schwul sein?
Auch bei Homosexuellen kommt es zu Vergewaltigungen.
Wenn jemand homosexuell ist, heißt es nicht, dass der oder diejenige mit jedem aus dem gleichen Geschlecht schlafen will?
Ist doch bei uns unter den Heterosexuellen nicht anders. Nur weil jemand heterosexuell ist, heißt es nicht, dass man sich nur über Geschlechtsverkehr definiert.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?