07.09.14 14:44 Uhr
 1.191
 

Hamburg: Hochzeitsfeier artet aus - Gäste liefern sich Massenschlägerei

In Hamburg-Wilhelmsburg wurde in einer Kleingartenanlage eine Hochzeit gefeiert. Etwa 150 Personen waren anwesend. Immer wieder musste die Polizei anrücken, weil es Beschwerden wegen der Lautstärke gab.

In den frühen Morgenstunden des Sonntag wurde die Polizei wieder verständigt, weil Gäste der Gesellschaft randalierten. Als die Polizei eintraf, war bereits eine wilde Schlägerei, an der 30 Personen beteiligt waren, im Gange.

Nachdem noch mehr Einsatzkräfte vor Ort waren, trat langsam Ruhe ein. Es kam Pfefferspray zum Einsatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Hochzeit, Massenschlägerei
Quelle: abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2014 14:46 Uhr von Borgir
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Ist das als Quelle zulässig? Bezahl-Abo?
Kommentar ansehen
07.09.2014 16:41 Uhr von HerbertMittermayer
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Wer eine Hochzeit mit einer kritischen Masse von Vollassis veranstaltet muss sich über nichts wundern.
Kommentar ansehen
07.09.2014 16:49 Uhr von MamboKurt
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
"Etwa 150 Personen waren anwesend..."

also nur der allerengste Familienkreis ;)
Kommentar ansehen
07.09.2014 17:52 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@newsleser54 - bei welcher Sorte?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?