07.09.14 10:49 Uhr
 1.242
 

Mars-Rover "Curiosity" hat auf dem Mars womöglich flüssiges Wasser fotografiert

Auf einem Foto, das vom Mars-Rover "Curiosity" aufgenommen wurde, ist womöglich fließendes Wasser auf dem Mars zu sehen.

Es sieht so aus, als ob das Wasser unter einer Ansammlung von Felsen herausgeströmt ist. Doch das ist nicht die einzige Stelle, aus der Wasser strömen könnte.

Auch in oberen Regionen der Felsen sieht es so aus, als ob es dort feucht ist und Flüssigkeit austritt.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wasser, Mars, Rover, Curiosity, Mars-Rover
Quelle: bd.summit.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Tierforschung: Fische können depressiv werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2014 10:53 Uhr von blade31
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Das Ding kann doch proben nehmen wäre interessant zu wissen ob das wirklich Wasser ist...
Kommentar ansehen
07.09.2014 10:56 Uhr von seth0s
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oder einfach ein Video machen.
Kommentar ansehen
07.09.2014 18:37 Uhr von montolui
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...also, eins verstehe ich hier nicht: Nachrichtenquelle ist ein Youtube-Video vom 11.08.2014?...
Kommentar ansehen
08.09.2014 15:34 Uhr von wombie
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
YOUTUBE ALS QUELLE???? Oh mann. Was kommt als naechstes? Irgendjemandes Arsch als Quelle?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet
Sänger Tom Jones berichtet von sexueller Belästigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?