07.09.14 10:32 Uhr
 2.282
 

Zwei Minisatelliten verließen unkontrolliert die Internationale Raumstation

Weder die Besatzung noch die Bodenkontrolle bemerkte das Aussetzen der beiden CubeSat genannten Satelliten am vergangenen Donnerstag ins Weltall. Auch die Überwachungskameras an der Internationalen Raumstation (ISS) zeigten keine Aufzeichnung zu dem Vorfall.

Von den insgesamt 32 CubeSats der privaten Firma Planet Labs wurden bereits am 23. August zwei der Minisatelliten unkontrolliert vom NanoRacks CubeSat Deployer (NRCSD) in den Weltraum entlassen.

Wissenschaftler führen die beiden Vorfälle auf Fehlfunktionen des NRCSD zurück. Bei einem geplanten Versuch einen CubeSat am Mittwoch in seine Umlaufbahn zu bringen, versagten die Öffnungsklappen des Launchers und waren erst durch das Rütteln mit dem Roboterarm aufzubekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: ISS, Satellit, Raumstation
Quelle: news.discovery.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode
Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2014 11:38 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Fehlfunktion, ist klar...
Kommentar ansehen
07.09.2014 12:39 Uhr von VSurfer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also entweder hat die Raumstation eine KI à la HAL 9000 oder die Privatfirma hat Fernzugriff.
Kommentar ansehen
07.09.2014 13:40 Uhr von ROBKAYE
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Gerade die Cube-Satelliten, die 24 Stunden lang Aufnahmen von der Erde aus dem All machen sollen, sind dummer Weise einer Fehlfunktion zum Opfer gefallen... sehr interessant... und niemand hat´s gesehen... auch die Kameras, die die jeden Winkel rund um die ISS 24/7 überwachen und auch die Radar-Detektoren zur Erkennung von Micro-Asteroiden waren just zu diesem Zeitpunkt allesamt nicht aktiv...

Sicherlich...

http://news.discovery.com/...

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
07.09.2014 19:34 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die sind zu putin übergelaufen.......

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen attraktivsten
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?