06.09.14 19:57 Uhr
 46
 

Hermann-Kesten-Preis an Berliner Wolfgang Kaleck

Die Schriftstellervereinigung PEN-Zentrum Deutschland vergibt den diesjährigen Hermann-Kesten-Preis an den Berliner Wolfgang Kaleck.

Kaleck ist unter anderem Anwalt des US-Geheimdienstenthüller Edward Snowden und zudem Helfer vieler Menschen in anderen Teilen der Welt.

"Es ist das Verdienst von Wolfgang Kaleck, dass er Menschenrechtsverletzungen immer in ihrer internationalen Dimension wahrzunehmen vermag", erklärte Josef Haslinger, Präsident des deutschen PEN.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Edward Snowden, Wolgang Kaleck
Quelle: hr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland erwägt offenbar Auslieferung von Edward Snowden an die USA
Russland will den USA angeblich Edward Snowden "schenken"
Russland: Aufenthaltsgenehmigung für Edward Snowden wurde verlängert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland erwägt offenbar Auslieferung von Edward Snowden an die USA
Russland will den USA angeblich Edward Snowden "schenken"
Russland: Aufenthaltsgenehmigung für Edward Snowden wurde verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?