06.09.14 16:04 Uhr
 509
 

Karl-May-Spiele in Bad Segeberg: Christian Kohlund hört auf

Bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg hat der Schauspieler Christian Kohlund (64 Jahre) den Schurken Burton verkörpert.

Jetzt hat der Schauspieler bekannt gegeben, dass er seinen Vertrag nicht verlängert wird. Zuvor hatte bereits Wayne Carpendale ("Old Shatterhand"-Darsteller) mitgeteilt, dass er aufhören wird.

"Diese Spielstätte hat Kultcharakter. Ich habe schon häufiger auf Freilichtbühnen gespielt, aber am Kalkberg vor 7500 Leuten aufzutreten war etwas Besonderes", so Kohlund.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bad, Bad Segeberg, Karl-May-Spiele
Quelle: t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?