06.09.14 08:11 Uhr
 211
 

Russland: Importverbot für Schokolade aus der Ukraine verhängt

Schokolade aus der Ukraine darf nicht mehr nach Russland importiert werden. Das Importverbot wurde von der Verbraucherschutzbehörde des Landes verkündet. Betroffen sind die ukrainischen Unternehmen AVK und Konti, weil diese gegen Verbraucherschutzgesetze verstoßen hätten.

Unterdessen hat der österreichische Konzern Voestalpine einen Folgeauftrag für die russische South Stream-Pipeline bekommen. Bis Frühjahr 2015 sollen 120.000 Tonnen Blech für eine zweite Leitungsröhre geliefert werden. Diese soll dann Europa mit Gas beliefern.

Derweil hat Ria Novosti berichtet, dass europäische Unternehmer einen Brief an die EU und Russland gerichtet hätten, in dem appelliert wurde, die Wirtschaft aus dem aktuellen Konflikt heraus zu halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir