05.09.14 20:09 Uhr
 30
 

Superbike-WM - Loris Baz erzielt die Freitagsbestzeit

Loris Baz hat auf seiner Kawasaki in Jerez am ersten Trainingstag die Bestzeit erzielt. Auf dem 60 Grad heißen Asphalt schlug er Marco Melandris Bestzeit vom Vormittag um 0,09 Sekunden.

Wie eng die Fahrer im Klassement beisammen liegen, erkennt man daran, dass die ersten elf Fahrer lediglich durch eine halbe Sekunde getrennt sind.

Die Honda-Fahrer konnten sich beim Nachmittagstraining deutlich steigern. Beim Rennen wird dennoch ein Zweikampf zwischen Kawasaki und Aprilia erwartet.


WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Honda, Kawasaki, Aprilia, Superbike, Loris Baz
Quelle: motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?