05.09.14 16:29 Uhr
 634
 

Komiker Dieudonne M´Bala M´Bala: "Enthauptungen sind Zeichen des Fortschritts"

Der umstrittene französische Komiker Dieudonne M´Bala M´Bala hat erneut auf sich aufmerksam gemacht. Die Strafverfolgungsbehörde in Paris untersucht eine YouTube-Video des Komikers, worin er Vergleiche zieht zwischen den Hinrichtungen von James Foley, Saddam Hussein und Muammar al-Gaddafi.

Dieudonné sagt in dem Video, die Enthauptung würde vor allem den Fortschritt symbolisieren, den Zugang zur Zivilisation. Die Strafverfolgungsbehörde sieht dies als Verherrlichung eines Terroraktes. Der Komiker könnte deshalb zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt werden.

In dem Video sagte Dieudonné außerdem, die Hinrichtungen von Saddam Hussein und Muammar al-Gaddafi hätten nie solche Empörung hervor gerufen wie Foleys Enthauptung. Die "Rothschild-Mafia" hätte das auch nie akzeptiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Terror, Zeichen, Komiker
Quelle: uk.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
Im Jahr 2016 gab es einen Rekord an weiblichen Protagonisten in Filmen
Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2014 16:52 Uhr von HumancentiPad
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ schattentaucher
Wieso???
Kannste kein Englisch??

translate.google.de
Tut es zur Not auch!

Außerdem:
Es ist schon oft vorgekommen das eine News hier eher zu finden war als z.b bei der Bild.(auch wenn Bild scheiße ist).
Wenn du immer nur deutsche Quellen nimmst landen manche News erst sehr spät hier!

[ nachträglich editiert von HumancentiPad ]
Kommentar ansehen
05.09.2014 17:35 Uhr von tutnix
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
der letzte absatz stimmt schon halbwegs. die dusselige clinton hat auf den tod von gaddafi angesprochen, auch schon dumme sprüche von sich gegeben und gelacht und das vor laufender kamera. wird zeit, das man die welt von solchen extremistenpack erlöst.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
EU-Kommission plant radikale Reform mit Kerneuropa und restlichen Staaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?