05.09.14 14:18 Uhr
 91
 

George Clooney verfilmt den Abhörskandal von Rupert Murdoch

Nach "Monuments Men - Ungewöhnliche Helden" plant George Clooney schon seine nächste Regiearbeit. Dies wird die Buchverfilmung "Hack Attack: How the truth caught up with Rupert Murdoch" des Journalisten Nick Davies werden.

Sony Pictures plant die Aufnahmen Anfang 2015 zu starten. Rupert Murdoch, inzwischen 83 Jahre alt, ist einer der bekanntesten Medienunternehmer der Welt. Ihm gehören Zeitungen wie "The Sun" und "The Times".

Auch "20th Century Fox", "Fox Broadcasting Company" und "Sky" gehören ihm. 2011 wurde bekannt, dass Murdoch die Mobiltelefone von Prominente und Politikern abgehört hat. Dies sorgte für große Empörung und Konsequenzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, George Clooney, Rupert Murdoch
Quelle: cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney geht Trump an: "Sollten Sie nicht eigentlich das Land regieren?"
Papst Franziskus bekommt Besuch von drei bekannten Schauspielern
George Clooney ist nicht mehr neidisch auf Brad Pitt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2014 14:55 Uhr von cyberax99
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
von Prominente(n)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney geht Trump an: "Sollten Sie nicht eigentlich das Land regieren?"
Papst Franziskus bekommt Besuch von drei bekannten Schauspielern
George Clooney ist nicht mehr neidisch auf Brad Pitt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?