05.09.14 09:53 Uhr
 183
 

Sylt: Betrunkener 17-Jähriger fährt mit Auto der Eltern gegen einen Baum

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat sich auf Sylt ein stark alkoholisierter, 17 Jahre alter Jugendlicher das Auto seiner Eltern für eine Spritztour ausgeliehen.

Auf der Landstraße zwischen Westerland und Kampen krachte der junge Mann mit dem Wagen gegen einen Baum und verletzte sich leicht.

Zuvor fuhr er über eine Verkehrsinsel und beschädigte mehrere Verkehrsschilder. Der Sachschaden betrug etwa 35.000 Euro. Ein Atemalkoholtest ergab fast zwei Promille.