05.09.14 09:10 Uhr
 596
 

Dieser neue Hyundai soll die Karten bei den leichten Nutzfahrzeugen neu mischen

Der koreanische Autobauer Hyundai will mit dem neu entwickelten Transporter H350 den Markt für leichte Nutzfahrzeuge aufwirbeln.

Jetzt tauchten erste Bilder des neuen Transporters auf. Die Basis des Wagens, der speziell für Europa entworfen wurde, kann für drei verschiedene Aufbauten genutzt werden: Kastenwagen, Fahrgestell und Bus.

Die Nutzlast soll bei 1,4 Tonnen, die Anhängelast bei bis zu 2,5 Tonnen liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Hyundai, neu, Transporter, H350
Quelle: autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2014 14:03 Uhr von Ne-La-Ru
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Auf den ersten Blick schaut er aus wie ein alter Sprinter der von irg. einem Tuner verschandelt wurde...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?