04.09.14 18:05 Uhr
 109
 

Frankfurter Börse: Nach Senkung des Leitzins lassen die Bullen die Kurse steigen

Nachdem die Europäische Zentralbank (EZB) den Leitzins gesenkte hatte (ShortNews berichtete), übernahmen an der Frankfurter Börse die Bullen das Kommando.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) gewann ein Prozent auf 9.724 Zähler hinzu. Der MDAX legte um 0,6 Prozent auf 16.339 Punkte zu, während es für den TecDAX um 0,5 Prozent auf 1.267 Stellen nach oben ging.

Die europäische Gemeinschaftswährung, der Euro, verlor dagegen erheblich an Wert. Zuletzt kostete ein Euro 1,2972 US-Dollar. Das waren 1,4 Prozent weniger als am Mittwoch und der tiefste Stand seit rund 14 Monaten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankfurter Börse, Senkung, Leitzins, Kurse
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2014 18:18 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Welche Bullen?
Kommentar ansehen
05.09.2014 09:57 Uhr von UICC
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@04.09.2014 18:18 Uhr von rubberduck09

Die Kontrahenten der Bären

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?