04.09.14 17:52 Uhr
 84
 

Feucht: Sehr wertvolle Kunstwerke wurden aus einer Kirche entwendet

In Feucht (Landkreis Nürnberger Land) haben bislang unbekannte Diebe in einer Kirche wertvolle Kunstwerke entwendet.

Nach Angaben der Polizei nahmen die Diebe Teile einer kostbaren Marienfigur mit. Der Zepter und einige Stücke der Krone wurden herausgebrochen.

Die Figur, welche aus dem 14. oder 16. Jahrhundert stammt, ist eine der kostbaren Gegenstände der Kirche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Kirche, Figur
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2014 17:52 Uhr von mcbeer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was für Idioten waren das denn. Die bekommen doch nichts dafür. Solche Ware nimmt denen doch kein Hehler ab. Ab ans Kreuz.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?