04.09.14 12:22 Uhr
 590
 

Panne beim Länderspiel - Bundeswehr-Band wird nass gespritzt

Bei dem Fußball-Länderspiel zwischen der deutschen Nationalmannschaft und dem Team aus Argentinien hat sich eine kuriose Panne ereignet.

Das extra für die Begegnung angereiste Bundeswehr-Musikkorps sollte zur Nationalhymne aufspielen als plötzlich ein Rasensprenger aktiviert wurde.

Doch die Bundeswehr-Band ließ sich von der unfreiwilligen Dusche nicht beirren und musizierte weiter.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bundeswehr, Panne, Band, Länderspiel
Quelle: express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
München: Reißverschluss wird Mann zum Verhängnis - Penis eingeklemmt
London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2014 14:30 Uhr von kuno14
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wurde diesem terroristischen rasensprenger! schon der krieg erklärt?war das die is oder putin?oder die geheimwaffe der gauchos?fragen über fragen..........
Kommentar ansehen
05.09.2014 18:00 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BAND??? Ernsthaft? Bitte...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?