03.09.14 21:20 Uhr
 182
 

Formel 1: Daniel Ricciardo erhält die Trofeo Bandini

Diese Trophäe wird jährlich für spektakuläre Leistungen in Gedenken an den ehemaligen italienischen Formel-1-Piloten Lorenzo Bandini, welcher 1967 tödlich verunglückte, vergeben.

Ricciardos Vorfahren stammen aus Italien und sein ehemaliger Rennstall Toro Rosso ist ebenso dort beheimatet.

Die Jury konnte der Australier damit beeindrucken, dass er im Jahre 2014 als einziger Nicht-Mercedes-Pilot Rennen gewonnen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Preis, Daniel Ricciardo
Quelle: laola1.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2014 21:20 Uhr von Flugsaurier
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Daniel Ricciardo hat sich die Trophäe in diesem Jahr absolut verdient. In einem gegenüber Mercedes total unterlegenen Auto solche Leistungen zu bringen und auch seinen Teamkollegen Sebastian Vettel derartig in die Schranken zu weisen ist ganz einfach beeindruckend.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?