03.09.14 18:58 Uhr
 309
 

Italienischer Minister Roberto Calderoli nennt schwarze Ministerin einen Affen

Der italienische Minister Roberto Calderoli hat die erste schwarze Ministerin, Cécile Kyenge, mit einem Orang-Utan verglichen. Als Grund dafür nennt er einen schweren afrikanischen Fluch, der auf ihm liege.

Er hat sich bisher zwar entschuldigt, aber einen Rücktritt ausgeschlossen.

Roberto Luigi Calderoli wirft dem Vater der schwarzen Ministerin vor, ihm den Fluch "macumba" auferlegt zu haben. Gestützt wird seine Aussage durch den Fakt, dass Kyenges Vater ein Stammesführer in Kongo ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mStuerzenberger
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Minister, Fluch, Ministerin
Quelle: www.nzherald.co.nz

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2014 19:06 Uhr von blade31
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der Typ sollte mal auf Geisteskrankheiten untersucht werden

Fluch pfff

Und was soll ein Fluch mit Exorzismus zu tun haben????

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
03.09.2014 19:07 Uhr von Knutscher
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
den Fluch "macumba"????

Macumba ist eine Religion
Kommentar ansehen
03.09.2014 19:14 Uhr von Knutscher
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Macumba

Macumba ist eine afro-brasilianische Religion, die sich aber mehr von ihren afrikanischen Wurzeln gelöst hat und weniger klar umrissen ist als Candomblé.

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
03.09.2014 19:29 Uhr von shadow#
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Eventuell würde es auch schon helfen, wenn der Papst dem rassistischen Idioten mal mit Anlauf eine reinhaut.
Kommentar ansehen
03.09.2014 19:34 Uhr von Strassenmeister
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@mStuerzenberger
Du hast aber bestimmt nicht in der Intelligenzkiste geschlafen, oder?
Kommentar ansehen
03.09.2014 19:45 Uhr von Strassenmeister
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Olli_Koenigs
Du hast noch die freie Auswahl:
Hinduismus,Shintoismus,Homerismus oder FSM).
Kommentar ansehen
03.09.2014 19:51 Uhr von Strassenmeister
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Olli_Koenigs
Dann schicke mir mal ein Bild mit der speziellen Kopfbedeckung!
Kommentar ansehen
03.09.2014 19:56 Uhr von sannifar
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Frage @mStuerzenberger
Meinst du den Scheiss, den du hier verzapfst, ernst? Dein Nick "mStuerzenberger" soll wohl an den Chef der gebräunten "Freiheit", den "PI"-Aktivisten Michael Stürzenberger, erinnern. Aber wenn ich mir den Schrott, den du hier von dir gibst, so ansehe, glaube ich eher, dass du ein linksextremer oder islamistischer Troll bist. Dessen Aufgabe, "Islamkritiker" in ein schlechtes Bild zu stellen, hast du nur unzureichend erfüllt. Denn du bist zu offensichtlich schlecht. So mies sind nicht einmal die Klappspaten bei "PI" oder der "Freiheit".
Kommentar ansehen
04.09.2014 10:01 Uhr von PrinzAufLinse
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Offensichtlich hält der Autor Verben und Präpositionen in Überschriften für völlig überbewertet. Ich spendiere ihm ein "vergleicht" und ein "mit".
Und das Wort "einen" gehört ins Wasser geworfen, weil es DATIV ist.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?