03.09.14 17:42 Uhr
 86
 

Nordhausen: 58-jährige Frau kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Am gestrigen Dienstagmittag gegen 11:40 Uhr raste auf der Landstraße 3080 zwischen Berga und Nordhausen (Thüringen) eine 58-jährige Frau mit ihrem Auto ungebremst gegen einen Baum.

Die Fahrerin starb noch an der Unfallstelle an ihren schweren Verletzungen.

Die Polizei geht derzeit von Selbstmord als Unfallursache aus.


WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Leben, Verkehrsunfall, Nordhausen
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?