03.09.14 16:42 Uhr
 279
 

Antiterrorkampf mit Humor: Muslimische Komiker gegen IS

Hierzulande wird vor allem mit Waffenlieferungen gegen IS vorgegangen, im Nahen Osten ist inzwischen verbreitet mit Hähme und Satire gegen den Terror der Organisation Islamischer Staat (IS) vorzugehen. In TV-Sketchen wird beispielsweise die Rückständigkeit salafistischer Reaktionäre karikiert.

Das Ziel ist dabei gegen den Extremismus vorzugehen,ohne Angst zu erzeugen. Dieser Extremismus ist mitunter auch gesellschaftlich begründet, denn viele Extremisten kommen aus einfachen Verhältnissen, ausländische Kämpfer kennen oft auch nicht die lokalen Gebräuche oder Gegebenheiten.

Satire und Hohn verbreiten sich auch auf Twitter, wo unter "#ISISMovies" z.B. bekannte Filmtitel auf Salafisten umgeschrieben werden, beispielsweise "I Know What You Did Last Ramadan". Allerdings kommt es unter "#AskIslamicState" neben Kritik an IS auch zu allgemeinen Hassäußerungen gegen den Islam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: EmperorsArm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: IS, Komiker, Humor
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2014 16:42 Uhr von EmperorsArm
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Es ist ein gutes Zeichen, dass sich humoristischer Widerstand, d.h. mit einfachen Mitteln, aus dem Islam gegen die Extremisten regt. Damit wird für andere Gläubige dieses Glaubens deutlich, dass IS nicht alle "Antworten" hat und für andere Menschen, dass nicht alle Muslime auch Extremisten sind.
Kommentar ansehen
03.09.2014 17:14 Uhr von EmperorsArm
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@mStuerzenberger: Ausweisen aus ihren Heimatländern? Es geht um Widerstand gegen IS in ihren Heimatländern. Aber Hauptsache ersteinmal gegen Ausländer wettern...

[ nachträglich editiert von EmperorsArm ]
Kommentar ansehen
03.09.2014 17:59 Uhr von Strassenmeister
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ mStuerzenberger
Herr, lass Hirn regnen. Oder Steine, Hauptsache du triffst!
Kommentar ansehen
03.09.2014 18:02 Uhr von murmet
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Lächerlich machen noch dazu aus den eigenen Reihen sollte denen etwas das Wasser abgraben. Noch dazu ist es unblutig .(hoffentlich^^)
Kommentar ansehen
03.09.2014 18:23 Uhr von EmperorsArm
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@mStuerzenberger: Lies doch mal die Quelle, oder Twitter. Ente? Du findest in der Quelle sogar Videoausschnitte der Sketche. Und der Libanon, wo z.B. eine der Sendungen lief ist nun wirklich nicht Europa...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?