03.09.14 12:08 Uhr
 4.019
 

USA: Chips werden vielleicht in Soldaten integriert

Die USA möchten in Zukunft moderne Prozessoren direkt in den Körper von US-Truppen integrieren.

Damit soll lediglich die Gesundheit der Soldaten verbessert werden.

Dafür sollen auch Sensoren auf biotechnologischer Basis in den Körper von Soldaten integriert werden. Allerdings sind die genauen Ziele dieser Strategie und Entwicklung bislang völlig unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Chips, Soldaten
Quelle: washingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2014 12:13 Uhr von Berundo
 
+27 | -2
 
ANZEIGEN
USA: Kartoffelchips werden in Soldatenrationen integriert
Kommentar ansehen
03.09.2014 12:23 Uhr von ghostinside
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Es ist soweit...
Kommentar ansehen
03.09.2014 12:38 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Vollidioten. Macht man. Wird voll in die Hose gehen.
Kommentar ansehen
03.09.2014 12:58 Uhr von maxyking
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Tolle News ZZank hast du die Quelle gelesen?


Du: Laut Präsident Barack Obama soll damit lediglich die Gesundheit der Soldaten verbessert werden.

Quelle:
Obama did not reference the new program directly in his speech Tuesday at the American Legion national convention in Charlotte, N.C.

Du: Allerdings sind die genauen Ziele dieser Strategie und Entwicklung bislang völlig unklar

Quelle:
The development of new computer chips designed to modulate the nervous system to help with everything from arthritis to post-traumatic stress.
Program officials say the goal is to develop a technology that could help people heal more quickly through the use of biosensors and electromagnetic devices that control human organs.
Officials say the BRAIN Initiative — which stands for Brain Research through Advancing Innovative Neurotechnologies — includes a related DARPA effort to build new brain chips that will be able to predict moods to help treat post-traumatic stress.
In a joint fact sheet released by the Pentagon and the Department of Veterans Affairs, however, the agencies said DARPA will start a new $78.9 million, five-year research program “to develop new, minimally invasive neurotechnologies that will increase the ability of the body and brain to induce healing.”

Und die Chips werden auch nicht integriert sondern implantiert.
Kommentar ansehen
03.09.2014 13:01 Uhr von Jlaebbischer
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schätze mal, die BORG haben auch damit angefangen, bei ihrem Volk einzelne Chips einzusetzen... ;)
Kommentar ansehen
03.09.2014 13:54 Uhr von Knopperz
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Mark of the Beast ;)

Zuerst die Solaten, später das ganze Volk.

[ nachträglich editiert von Knopperz ]
Kommentar ansehen
03.09.2014 14:26 Uhr von Insane99
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Und damit bleiben sie auf ewig unter der Kontrolle des Machtgierigsten Staates auf Erden ... Na dann mal viel Spaß dabei eine Marionette zu werden.
Kommentar ansehen
03.09.2014 14:28 Uhr von Fomas
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Cool, dann haben sie immer was Leckeres zum Knabbern dabei auf dem Schlachtfeld.

Na ja, wie ich das finden soll weiß ich nicht. Sobald sich die Soldaten mal gegen die Regierung stellen, drückt Obama nen Knopf und die Chips senden einen Elektroschlag ins Hirn aus, so dass sie tot umfallen. Ich würde mir so was bestimmt nicht in den Körper pflanzen lassen von der Regierung.
Kommentar ansehen
03.09.2014 15:51 Uhr von HackeSpeck
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"USA: Chips werden vielleicht in Soldaten integriert"

COOOOUPÈÈÈÈ
Kommentar ansehen
03.09.2014 16:18 Uhr von Daffney
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und stößt von Zeit zu Zeit Testosteron aus, damit die Jungs auch in Kriegsstimmung bleiben. Schätze ich mal.
Kommentar ansehen
03.09.2014 17:21 Uhr von Tibbii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Chips...
von Pringles?
Kommentar ansehen
03.09.2014 18:36 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Order 66...
Kommentar ansehen
03.09.2014 19:06 Uhr von blaupunkt123
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und wenn man das nicht will, dann kann man in Zukunft nicht mehr Soldat werden ?


Ist ja so wie die eine Firma, die ihre Mitarbeiter gezungen hat, sich Chip in den Arm implatieren zu lassen, die als Ausweis und Türöffner dienen....

Kranke Welt. Irgendwann wird man sich dann nicht mehr weigern können und sich mit Polizeigewalt Chips einpflanzen lassen müssen...
Kommentar ansehen
03.09.2014 19:41 Uhr von Atheistos
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das mache ich seit Jahren. Bei einem kühlen Bier und einem guten Film Chips zu integrieren.
Kommentar ansehen
03.09.2014 19:48 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soldaten waren und sind schon immer die Versuchskaninchen, weil Befehlsempfänger schon immer am einfachsten zu "benutzen" waren!!!
Auch damals in den 40ern waren sie willkomm bei den Atombombenversuchen!
Kommentar ansehen
03.09.2014 20:34 Uhr von ROBKAYE
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was alle immer als Verschwörungstheorie abtun, wird nun wahr.... mit den Soldaten fängt es an, und bald kommt der Zwischenfall, der benötigt wird um uns alle zu chippen... Ich sage nur, "Die Neue Weltordnung"

Schaut euch das Video mit Aaron Russo, Hollywood Regisseur und damals engster Freund von Nicolas Rockefeller an, der erzählt, wie die Rockefellers - mit den Rothschilds die Speerspitze der elitären Kaste - uns in die Neue Weltordnung lotsen werden und was geschehen soll)

Dann werdet ihr euch den Inhalt dieser News noch einmal vor Augen führen und erkennen, dass das alles keine Verschwörungstheorie mehr ist!

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
04.09.2014 07:02 Uhr von Pantherfight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lol, als ob es um gesundheitliche Prozesse gehen würde. Da werden GPS Sender eingebaut, damit im die USA im Falle einer Entführung genau wissen, wo sich das Opfer befindet.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?