03.09.14 11:24 Uhr
 568
 

Ulm: Prozessbeginn gegen Mann, der seine Freundin anzündete

Vor dem Landgericht Ulm hat der Prozess gegen einen 54 Jahre alten Mann wegen Mordes an seiner Exfreundin begonnen.

Als die Freundin Schluss mit ihm machte, wollte er das nicht so hinnehmen und verfolgte seine Partnerin.

In Göppingen brachte er seine Ex Freundin dazu, in seinen PKW einzusteigen. Dort überschüttete er sie mit Benzin und zündete sie an. Die Frau verbrannte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Freundin, Ulm, Prozessbeginn
Quelle: westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa
Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2014 11:27 Uhr von Kaseoner13
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffentlich kriegt dieses Schwein ordentlich eine reingeballert!
Kommentar ansehen
03.09.2014 11:48 Uhr von Dulle76
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Der Tathergang hört sich geplant an. Von daher kommt er hoffentlich wegen Mordes dran. Vorrausgesetzt er bekommt keinen Richter aus der "Kuscheljustizabteilung".
Kommentar ansehen
03.09.2014 12:58 Uhr von fox.news
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
bedingt schuldfähig aufgrund von Alkoholeinfluß, schwere Kindheit, psychische Ausnahmesituation, weint und zeigt Reue = zwei Jahre Haft.


(zumindest befürchte ich sowas in der Art)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?