03.09.14 11:02 Uhr
 1.037
 

Virtueller Rollercoaster - So fährt sich Achterbahn mit Oculus Rift

Die Hochschule Kaiserslautern hat unter der Leitung eines Professors, Oculus Rift in Verbindung mit einem echten Achterbahnritt untersucht. Die Testpersonen waren begeistert.

Die Wissenschaftler wollten die Wirkung auf Personen untersuchen, die in einem virtuellen Spiel, gleichzeitig großen physikalischen Kräften ausgesetzt werden.

Die Forscher haben herausgefunden, dass der Überraschungseffekt viel höher ist als bei einer gewöhnlichen Achterbahnfahrt. Zudem könnte eine neue Art von Achterbahn aus diesem Experiment resultieren, die um ein vielfaches günstiger und platzsparender ist als Konventionelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Achterbahn, Oculus Rift, Oculus, Rift
Quelle: trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ubisoft bringt "Star Trek"-Game für Oculus Rift und Playstation VR (Trailer)
Oculus Rift: Datensammelwut verärgert die Nutzer
Oculus Rift: Vorbesteller müssen wegen Komponentenmangel auf Lieferung warten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2014 12:08 Uhr von ted1405
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
"Zudem könnte eine neue Art von Achterbahn aus diesem Experiment resultieren, die um ein vielfaches günstiger und platzsparender ist als Konventionelle."

Neija ... Simulatoren für irgend welche Achterbahnfahrten, Flüge, etc. gibt es in diversen Freizeitparks schon seit langem. Auch mit entsprechend bewegten Sitzplätzen.
Fakt ist aber, dass z.B. mein Magen extrem empfindlich reagiert, wenn Bild und Bewegung nicht übereinstimmen ... anders gesagt habe ich bis heute noch keinen Simulator gefunden, welche nicht dafür gesorgt hätte, dass ich mir nochmal was durch den Kopf gehen lassen musste.

Echte Achterbahnen hatten diesen Effekt für mich hingegen noch nie.
Kommentar ansehen
03.09.2014 13:12 Uhr von Rekommandeur
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Was soll an einer simulierten Achterbahfahrt toll sein? Ich würde den Nervenkitzel vor der Fahrt vermissen...grade wenn es die erste Fahrt mit der Bahn ist.
Dann das ganze Flair...schreiende Chicks, das Höhengefühl, der Fahrtwind, die Fliegen zwischen den Zähnen...:-)
Das alles würde mir im Simulator fehlen...
Kommentar ansehen
03.09.2014 13:24 Uhr von Endgegner
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wie sinnlos! Hätte er auch die Augen zumachen können. Die sollen lieber Achterbahn-Games für Oculus Rift entwickeln.
Kommentar ansehen
03.09.2014 16:39 Uhr von Pr1nZ_iVe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich muss der visuell erzeugte Verlauf dem der orginalen Achterbahn gleichen um kein Simulatorgefühl zu erwecken.

Man könnte sich auf diese Art wahrscheinlich die aufwendigen Themings sparen.

Als Upgrade für bereits bestehende Bahnen auch vorstellbar, da einige doch nach mehrmaligem fahren ihren Reiz etwas einbüßen.
Kommentar ansehen
08.09.2014 10:31 Uhr von Esidor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde die Idee absolut genial.

Es sollte nicht so ausgelegt werden, dass da ein Simulator läuft, der sich bissl vor und zurück bewegt, wie es heutzutage ja schon viele gibt.

Herkömmliche Achterbahn, nur die Schienen, kein brimborium drumherum... Brille auf und man kann mit der gleichen Achterbahn jede Menge Themen bedienen und MegaSpecial Effects einbauen. zb Eine Tür die sich erst einen bruchteil vor einem öffnet... ein riesiges Maul in das mein reinfährt... hexen oder dementoren die um einen fliegen, ach da gibts millionen möglichkeiten, wie man aus der gleichen bahn hunderte Themen basteln könnte.

Ich wäre dabei :-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ubisoft bringt "Star Trek"-Game für Oculus Rift und Playstation VR (Trailer)
Oculus Rift: Datensammelwut verärgert die Nutzer
Oculus Rift: Vorbesteller müssen wegen Komponentenmangel auf Lieferung warten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?