02.09.14 19:30 Uhr
 1.165
 

Seniorin ganz modern: 102-Jährige startet Crowdfunding-Projekt

Normalerweise werden Crowdfunding-Projekte von jungen Leuten oder von Tüftlern im mittleren Alter gestartet.

Auf der Plattform "Startnext" wirbt gerade eine 102-Jährige Deutsche für ihr Projekt. Hierbei handelt es sich um einen Wandkalender mit Anekdoten, die von der Rentnerin geschrieben werden.

Das Projekt namens "Der Kalender der Hundertjährigen" läuft noch wenige Tage. Das Ziel, 2.000 Euro durch Unterstützter einzunehmen, wurde schon erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blackinmind
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Projekt, Senior, Kalender, Crowdfunding
Quelle: basicthinking.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2014 19:40 Uhr von huntingphil
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Finde ich Super!
Kommentar ansehen
02.09.2014 19:50 Uhr von lucstrike
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Echt gut dass das Ziel erreicht wurde.
Kommentar ansehen
03.09.2014 12:47 Uhr von PrinzAufLinse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Hundertjährige, die aus dem Fenster fiel und CrowdFunderin wurde. Hut ab.
Kommentar ansehen
03.09.2014 16:40 Uhr von TeeKayNRW
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?