02.09.14 10:05 Uhr
 27
 

FIL-Preis für Literatur an italienischen Schriftsteller Claudio Magris

Der renommierte FIL-Preis für Literatur in romanischer Sprache geht in diesem Jahr an den italienischen Schriftsteller Claudio Magris.

Die mit rund 110.000 Euro dotierte Auszeichnung wird dem 75-jährigen Magris auf der Internationalen Buchmesse in Guadalajara überreicht.

"Ich bin sehr glücklich, denn ich bin mir sicher, mein Werk wurde in keiner Sprache so gut angenommen wie im Spanischen", erklärte der glückliche Preisträger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Literatur, Schriftsteller, Claudio Magris
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?