01.09.14 18:49 Uhr
 107
 

Fußball: 40.000 Zuschauer guckten dem DFB Training zu

Bei dem öffentlichen Training der Deutschen Nationalmannschaft haben 40.000 Zuschauer dem Team zu gesehen. Bei dem Training waren unteranderem Mario Gomez und Marco Reus anwesend.

Bundestrainer Joachim Löw empfand den Empfang als ein wunderschönes Gefühl und er wollte sich bei allen Fans bedanken für die Unterstützung. Manuel Neuer sagte außerdem, dass es eine sehr tolle Sache sei vor ausverkauften Haus zu tranieren.

Jedoch fehlten bei dem Traning die noch angeschlagenden Spieler Mesüt Özil, Mats Hummels, Jerome Boateng und Sami Khedria.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Training, Nationalmannschaft, Zuschauer, Mario Gomez, Marco Reus
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wegen Gesäßmuskulaturverhärtung nicht bei WM-Quali dabei
Fußball: Mario Gomez jammert - "Meine Pobacke ist doppelt so dick wie vorher"
Fußball: Mario Gomez sagte dem englischen Meister Leicester City ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Gomez wegen Gesäßmuskulaturverhärtung nicht bei WM-Quali dabei
Fußball: Mario Gomez jammert - "Meine Pobacke ist doppelt so dick wie vorher"
Fußball: Mario Gomez sagte dem englischen Meister Leicester City ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?