01.09.14 16:56 Uhr
 104
 

Sollstedt: Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der A 38

Am gestrigen Sonntagabend kam es auf der Autobahn 38 in der Nähe von Sollstedt im Kreis Nordhausen (Thüringen) zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 46-jähriger Autofahrer fuhr am Anfang einer Baustelle auf die provisorische Leitplanke auf, wodurch das Fahrzeug abhob und sich mehrfach überschlug.

Dabei wurde der Fahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt, die Frau war schwanger. An dem Auto entstand ein Totalschaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Schwerverletzte, Totalschaden, Überschlagen, A 38, Sollstedt
Quelle: thueringer-allgemeine.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?