01.09.14 14:26 Uhr
 34
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Mönchengladbach holt Punkt beim SC Freiburg

Das Sonntagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga zwischen dem SC Freiburg und Borussia Mönchengladbach endete torlos.

Damit konnten auch am zweiten Spieltag die beiden Mannschaften keinen Sieg verbuchen.

"In der zweiten Halbzeit haben wir Übergewicht bekommen. Aber wir haben es nicht geschafft, ein Tor zu schießen. Nach zwei Spielen haben wir einen Punkt. Jetzt geht es nach Dortmund: Es ist jedes Jahr ein Kampf bis zum Ende", so Christian Streich, der Trainer der Freiburger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Punkt, Mönchengladbach, Freiburg, Borussia Mönchengladbach, SC Freiburg
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert
Fußball: Borussia Mönchengladbach feuert Trainer André Schubert
Invalide mit 27: Álvaro Domínguez beschuldigt Ärzte von Borussia Mönchengladbach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert
Fußball: Borussia Mönchengladbach feuert Trainer André Schubert
Invalide mit 27: Álvaro Domínguez beschuldigt Ärzte von Borussia Mönchengladbach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?