01.09.14 13:33 Uhr
 277
 

Berlin: Urlauber stößt mit Radfahrer zusammen - Teil des Fingers abgerissen

In Berlin-Mitte ging am Abend des letzten Samstags ein 50-Jähriger über einen Fahrradweg. Dort stieß er mit einem 33-jährigen Fahrradfahrer zusammen.

Beide Männer fielen zu Boden und verletzten sich. Der Radler erlitt leichte Blessuren.

Der Tourist brach sich die Hand und ein Teil seines Finders wurde abgerissen. Der Mann kam in eine Klinik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Teil, Radfahrer, Urlauber
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2014 17:28 Uhr von Robert76
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
In Beijing-Mitte ging am Abend des letzten Samstags ein 50-Jähriger über einen Fahrradweg.

Dort stieß er mit einem Sack Reis zusammen.

Der Sack Reis fiel um.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?