01.09.14 13:30 Uhr
 131
 

Berlin/Prozessbeginn: Pflegekraft soll alte Leute bestohlen haben

Seit dem heutigen Montag muss sich eine 37-jährige Pflegekraft und ihr 40-jähriger Mann vor dem Berliner Landgericht wegen besonders schweren Diebstahls verantworten.

Den beiden wird vorgeworfen, in 26 Fällen bei alten pflegebedürftigen Senioren in deren Wohnungen Wertgegenstände entwendet zu haben. Die Frau war bei einer Pflegestation beschäftigt und hatte die Schlüssel der Wohnungen.

Für den Prozess sind sieben Verhandlungstage angesetzt. Das Ehepaar bestreitet die Taten.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leute, Prozessbeginn, Pflegekraft
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern im Discounter
Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?