01.09.14 10:38 Uhr
 101
 

GDL kündigt Bahnstreik an

Der turnusmäßige Bahnstreik der Gewerkschaft der Lokführer findet am heutigen Montagabend zwischen 18 und 21 Uhr statt. Betroffen sei aber vornehmlich nur der Güterverkehr. Dies gab die GDL kürzlich bekannt.

Zu den Forderungen im Rahmen der Tarifverhandlungen gehören seitens der GDL fünf Prozent mehr Lohn, aber auch eine Verkürzung der Wochenarbeitszeit um zwei auf 37 Stunden sowie bessere Schichtpläne.

Die auch beteiligte Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft fordert sechs Prozent mehr Lohn, mindestens aber 150 Euro mehr im Monat. Die Bahn als Tarifgegner äußerte sich nur dahingehend, dass sich die Gewerkschaften erst einmal selbst einigen sollten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: th3_m0l3
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bahn, Streik, GDL
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Berlin: Auto fährt Treppe zu U-Bahn herunter - sechs Verletzte
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?