31.08.14 15:41 Uhr
 28
 

Fußball/2. Bundesliga: Karlsruher SC holt nur einen Punkt gegen 1. FC Heidenheim

Am gestrigen Samstagnachmittag trennten sich in der zweiten Fußball-Bundesliga der Karlsruher SC und der 1. FC Heidenheim mit 1:1 (0:1). 15.541 Zuschauer waren ins Karlsruher Stadion gekommen.

Gleich zu Beginn der Partie gingen die Gäste durch Adriano Grimaldi (6. Minute) in Führung. Dies war auch der Pausenstand. In der 48. Minute (Strafstoß) traf dann Reinhold Yabo zum Ausgleich und Endstand und rettete so einen Punkte für den KSC.

Bei einem Sieg hätten die Karlsruher die Tabellenführung übernehmen können, belegen jetzt allerdings Platz zwei, vor dem 1. FC Kaiserslautern. Alle drei Mannschaften an der Spitze haben derzeit acht Zähler auf dem Konto.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Punkt, Karlsruher SC, FC Heidenheim
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?