31.08.14 12:17 Uhr
 304
 

Synthetischer Diamant besitzt enorme Wärmeleitfähigkeit

Ein synthetischer Diamant kann nicht nur als elektrischer Isolator eingesetzt werden, sondern auch als Wärmeleiter und damit sogar als Zusatzmittel in Kühlmitteln für eine bessere Wärmeabführung sorgen.

Damit bietet der synthetische Diamant eine Wärmeleitfähigkeit von 1800 W/mK und schlägt damit Kupfer, dessen Wärmeleitfähigkeit bei fast 400 W/mK liegt, als Wärmeleiter um Längen.

Anwendung findet der Diamant unter anderem auch bei der Kühlung von Lasern oder in Verstärkern, welche vor allen Dingen mit hohen Leistungen arbeiten und somit gekühlt werden müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Diamant, Wärme, Synthetik
Quelle: elektroniknet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Neuer Kontinent unter Neuseeland gefunden
Orkanwarnung für Norddeutschland: Erhebliche Schäden und Behinderungen erwartet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2014 13:38 Uhr von ar1234
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Quelle hat wohl nen zu billigen Übersetzer engagiert. Mit "Wärmespreizern" sind Wärmeverteiler gemeint. Die Diamanten dienen als Verteiler um die Hitze von kleinen Bauelementen schneller auf die größeren Kühlkörperflächen übertragen zu können. Das Bauteil wird somit nicht so heiß, als wenn es direkt bzw. ohne Diamant an den selben Kühlkörper befestigt ist. Wie mein Vorredner schon sagte, werden die Diamanten schon seit längerem für solche Zwecke verwendet.

[ nachträglich editiert von ar1234 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden
Piratenpartei Brandenburg testet Online-Parteitag, Gäste sind willkommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?