31.08.14 11:38 Uhr
 128
 

Australien unterstützt kurdische Kämpfer im Irak

Australien hat überraschend eine Lieferung von Waffen und Munition an die im Norden des Irak lebenden Kurden veranlasst, damit diese im Kampf gegen die IS Unterstützung erhalten.

Damit tritt Australien dem internationalen Bündnis bei, welches aus Italien, Frankreich, Kanada und den USA besteht.

Unter anderem erhalten die Kämpfer Granaten, Sturmgewehre und Mörser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, Australien, IS, Kämpfer, Waffenlieferung
Quelle: usatoday.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marine Le Pen inszeniert sich in Heimat ihres Rivalen als Arbeitervertreterin
Guttenberg, Blüm, Stoiber & Co.: Politiker werden Gastautoren bei "Focus Online"
Türkei: 9.000 Polizisten aus angeblichen Sicherheitsgründen entlassen