30.08.14 17:53 Uhr
 37
 

Fußball/1. Bundesliga: Eintracht Frankfurt spielt unentschieden gegen VfL Wolfsburg

Am zweiten Spieltag der neuen Bundesliga Saison 2014/2015 trennten sich der VFL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt vor 27.528 Zuschauern mit einem Ergebnis von 2:2.

Der VFL Wolfsburg ging in der 15. Minute durch ein Freistoßtor in Führung. Durch ein Eigentor von Sebastian Jung stand es wieder 1:1.

Die anderen beiden Tore der Partie schossen Maximilian Arnold und Vaclav Kadlec.


WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Wolfsburg
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?