29.08.14 17:04 Uhr
 483
 

Verbraucher können nicht erkennen, woher der Honig genau kommt

Verbraucher können nicht erkennen, aus welchem Land der Honig kommt. Das liegt an den Vorschriften, welche Ungenauigkeiten zulassen.

Zwar stehen die Ursprungsländer des Honigs drauf, doch die Unternehmen mischen den Honig zusammen.

Meistens steht dann auf der Verpackung "Mischung von Honig aus EG-Ländern".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Essen, Verbraucher, Honig
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2014 18:36 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wir kaufen unseren Honig ausschließlich bei einem befreundeten Imker, der den Honig im Labor untersuchen lässt und die Ergebnisse veröffentlicht, da weiss man bis zur letzten Blüte die Bestandteile auf ein 1/100 genau
Kommentar ansehen
29.08.2014 18:36 Uhr von Dulle76
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ Kritikglobalisierer
Aus Deutschland oder aus Rumänien ist zurzeit noch das kleinste Problem. Problematisch wird die Sache erst wenn es um EU- oder Nicht EU Länder geht. Dann sind wir nämlich schnell bei Honig welcher von Genveränderten Pflanzen stammt.
Dies lässt sich bei Honig aus Nicht EU Länder schlechter bis gar nicht verhindern.
Kommentar ansehen
29.08.2014 18:42 Uhr von TeKILLA100101
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@wiederwaslos

Wenn du einen Imker in der nähren Verwandtschaft hast, wieso um alles in der Welt kaufst du dir deinen Honig bei Ebay?

Kann der dir keinen guten Honig empfehlen? Vielleicht sogar selbstgemachten von ihm selber?


Nein, da kauft man lieber pseudo-hochwertig bei EBAY, alter ich geh kaputt...
Kommentar ansehen
29.08.2014 19:36 Uhr von hostmaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.08.2014 21:19 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wiederwaslos

und dann bist du bei Ebay fündig geworden? Echt jetzt?

Der 85 Jahre alte Mann hat keine "Connection" zu anderen vertrauenswürdigen Imkern?
Kommentar ansehen
30.08.2014 18:52 Uhr von lynxz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oder einfach keinen mehr essen. omg

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?