29.08.14 13:57 Uhr
 184
 

Ohrdruf: Junger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

An der B 88 zwischen Ohrdruf und Crawinkel (Thüringen) entdeckten Verkehrsteilnehmer am heutigen Freitagmorgen eine leblose Person neben einem Motorrad vom Typ Kawasaki.

Die Polizei geht davon aus, dass der 22-jährige Motorradfahrer in der vergangen Nacht von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Die genauen Umstände des Verkehrsunfalles werden derzeit aber noch von der Polizei untersucht.


WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Verkehrsunfall, Motorradfahrer, Kawasaki, Ohrdruf
Quelle: thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2014 14:02 Uhr von HeltEnig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tragisch aber der Name ist ja der Brüller... "Ohr druff?"
Kommentar ansehen
29.08.2014 14:24 Uhr von jpanse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Anna77
:D

Ja die Strecke kenn ich, nicht der erste und nicht der letzte. Da hängen schon ganz andere Kreuze an den Bäumen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?