29.08.14 10:11 Uhr
 660
 

E-Klasse mit 720 PS: Loewenstein pimpt Mercedes E63 AMG

Schon von Haus aus ist der E63 AMG als Topmodell der Mercedes E-Klasse alles andere als schwach auf der Brust und stemmt bis zu 575 Pferde in die Bahn. Tuner Loewenstein war das trotzdem nicht genug.

Dank neuer Software sowie Sportkatalysator und speziellem Sportluftfilter steigert Loewenstein die Leistung in "seinem" E-LM63-700 auf satte 720 Pferde, parallel steigt das Drehmoment von 700/800 auf ganze 1.050 Nm.

Optisch beließ der Tuner hingegen (fast) alles beim alten, lediglich die Vollfolierung im Aluminium-Look ist neu. Dafür gibt es immerhin noch eine Tieferlegung sowie neue Felgen in 20 Zoll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, PS, Tuning, Klasse, AMG, Mercedes E63 AMG, Loewenstein
Quelle: motormaxime.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2014 10:18 Uhr von lesersh
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das liest sich wie Werbung
Kommentar ansehen
29.08.2014 17:28 Uhr von DP79
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dann lies es halt rückwärts!
Kommentar ansehen
29.08.2014 17:39 Uhr von eiischbinsnur
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
.....und am Ende kommt sowas raus wie beim Brabus SL - ein Auto, das vor lauter Kraft nicht richtig fahren kann:

http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?