28.08.14 12:00 Uhr
 471
 

Taiwan: China dringt in Luftraum ein - Vorfall endet friedlich

Über Taiwan ist es zu einem bislang unbekannten Zwischenfall gekommen, bei dem ein Kampfjet ohne Genehmigung in den Luftraum eindrang.

Das ist offenbar bei einem riskanten Flugmanöver passiert und somit unabsichtlich erfolgt.

Die chinesischen Kampfjets verließen den taiwanesischen Luftraum jedoch relativ schnell auf Bitten der vietnamesischen Kampfjets.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Taiwan, Luftraum, Vorfall
Quelle: businessweek.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland
Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen
UN: Verdeckte Handelspraktiken - Nordkorea umgeht Sanktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen