27.08.14 19:01 Uhr
 3.636
 

Eichenhochzeit: Englisches Paar ist seit 80 Jahren verheiratet

Im südenglischen Küstenort Bournemouth kann ein Paar seinen 80. Hochzeitstag feiern.

Maurice und Helen Kaye, 102 und 101 Jahre alt, haben damit nach acht Jahrzehnten die so genannte Eichenhochzeit erreicht.

Die beiden gaben sich als Teenager im Jahr 1934 das Ja-Wort und beschreiben ihre Beziehung so: "Wir sind sehr geduldig miteinander. Vergeben und vergessen. Und wir lieben uns."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hochzeit, Paar, Feier
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2014 19:11 Uhr von Azureon
 
+28 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt
Kommentar ansehen
27.08.2014 19:22 Uhr von SpankyHam
 
+1 | -38
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.08.2014 19:53 Uhr von CrazyWolf1981
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn sie mit 22 / 21 Jahren geheiratet haben, waren sie aber keine Teenager mehr.
Kommentar ansehen
27.08.2014 19:56 Uhr von Domenicus
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Und wenn sie dich nächstes Jahr scheiden lassen und der Beamte fragt warum, dann können sie sagen: "Wir wollten warten bis die Kinder tot sind."
Kommentar ansehen
27.08.2014 20:00 Uhr von xarxes
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Als Teenager haben die beiden nicht geheiratet, sondern mit 22 und 21Jahren. Das sind dann definitiv junge Erwachsene und keine Teenager.
Kommentar ansehen
27.08.2014 20:30 Uhr von Petabyte-SSD
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Was liegt als nächstes an?
Eichenhochzeit und dann?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
Brasilien: 27 Morde innerhalb von 24 Stunden in der Stadt Belem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?