27.08.14 18:23 Uhr
 376
 

Fußball/UEFA: EM-Qualifikationsspiel zwischen Israel und Belgien wird verschoben

Am 9. September sollte das Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft zwischen Israel und Belgien in Jerusalem stattfinden.

Aufgrund der instabilen Sicherheitslage in Israel hat die UEFA das Spiel auf den 31. Mai 2015 verlegt. Der Spielort wurde noch nicht bestimmt.

Laut der UEFA werden bis auf weiteres keine internationalen Spiele auf israelischem Boden stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Israel, EM, Belgien, Qualifikation, UEFA
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: US-Reporter fragt Schweinsteiger, ob er mit Chicago nun die WM gewinnt
Fußball: Manuel Neuer muss sich wegen Fußverletzung Operation unterziehen
Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2014 19:35 Uhr von Patreo
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Stefany es gibt jüdische Deutsche, Franzosen, Spanier, Italiener etc. Es leben über 930 000 Juden in Europa.
Kommentar ansehen
31.08.2014 15:37 Uhr von Patreo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
,,und warum wollen die Arabischen Länder die Juden nicht, wird schon seinen Grund haben"
Zunächst einmal Israelis nicht Juden.
In der israelischen Nationalmanschaft spielten und spielen nach wie vor Araber wie Moanes Dabour oder Rif´at Turk.
Es geht hier um Israel als Staat.
Es wäre interessant zu sehen, was passieren würde, wenn Israel tatsächlich sich für Quatar qualifizieren würde( was ich aufgrund der Leistung der Mannschaft jedoch bezweifle)

[ nachträglich editiert von Patreo ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit
Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?