27.08.14 13:08 Uhr
 9.044
 

Dauernackte Mia bei "Promi Big Brother" raus

Mia Julia Brückner (27) ist raus bei "Promi Big Brother". Die Blondine hatte zuvor bei ihren Fans - und auch anderen Zuschauern - jede Menge Eindruck hinterlassen.

Denn sie war mit sehr viel Vorliebe im Haus nackt unterwegs, etwa beim Duschen, Baden oder beim FKK im Garten. Eine Webseite zeigt deswegen nun ihre gesammelten Nacktfotos.

Nun geht es für die 27-Jährige heim ins bayerische Gilching.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Promi, Big Brother, Webseite, Promi Big Brother
Quelle: lust.tz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2014 13:15 Uhr von der_robert
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Schade ... für die Gesellschaft wäre es besser gewesen wenn Sie drin geblieben wäre ... das gilt auch für alle anderen die sich im Hause befinden/befanden ...
Kommentar ansehen
27.08.2014 14:04 Uhr von Brain.exe
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
Beim Duschen, Baden und bei FKK war die also Nackt. Ist ja ekelhaft, wer Duscht oder Badet denn bitte Nackt? Wiederliche Promis.
Kommentar ansehen
27.08.2014 16:27 Uhr von xDP02
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich mach mein FKK immer angezogen.

Mal ehrlich, wenn die jemand nackt sehen will soll er ihre Pornos suchen, ist ja nicht so das die schwer zu finden wären.
Kommentar ansehen
27.08.2014 17:07 Uhr von quade34
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sie hat doch nur das gemacht, was alle sehen wollen. Und so passabel sehen nun man wenige aus. Also Ruhe im Karton.
Kommentar ansehen
27.08.2014 19:37 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Quade,
sie wurde wohl kaum rausgewählt, weil "alle das sehen wollen"...Nacktheit ist in den Zeiten der kostenlosen Internetpornos nunmal kein Zugpferd mehr, wenn man sonst nix zu bieten hat als man eben sonst auch in einem Porno sieht.
Es lohnt sich nicht, für ein paar Möpse den Kokser Schill zu ertragen- das hebt sich gegenseitig auf, als würde man seine Schwiegermutter im Porno sehen.
Kommentar ansehen
27.08.2014 20:41 Uhr von LordDarkside
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schade, die kleine Süße war der einzige Grund, da einzuschalten....
Kommentar ansehen
27.08.2014 22:36 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Der3Geist - warum schaust Du dann? Und falls nicht warum kommentierst Du dann hier?

Heuchler oder Troll?
Kommentar ansehen
28.08.2014 08:33 Uhr von ljjogi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wer schaut sich den Quatsch mit den XYZ-Promis eigentlich an ? Ich seh da nur gescheiterte Möchtegern-Promis und Leute von denen ich noch nie gehört hab...
Kommentar ansehen
28.08.2014 09:06 Uhr von machi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alles richtig gemacht, kurz die Popularität pushen, neue Vermarktungsmöglichkeiten erschließen ohne in dem Kontainer zu versauern und für Promo Termine nicht zu Verfügung zu stehen.
Kommentar ansehen
28.08.2014 09:10 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Der3Geist - und Du fühlst Dich berufen zu einer Sendung, die Du nie schauen würdest, die Du meiden würdest wie der Teufel das Weihwasser, Deinen Kommentar abzugeben? Also doch Interesse? Oder geheucheltes Desinteresse?
Kommentar ansehen
28.08.2014 18:16 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Brüller des Tages:

@Der3Geist wird dazu genötigt die Top-Schlagzeilen zu lesen.

Er wird genötigt? Steht seine Frau mit dem Nudelholz hinter ihm?

Für Dich persönlich mögen es blödsinnige News sein, für andere nicht. Und Du willst jetzt das andere auf Deine eigene Befindlichkeit achten? Und Du willst definieren was eine News zu sein hat? PBB gehört nun mal im Moment zur Medienlandschaft. Gewöhn Dich dran oder mach bis nächste Woche Pause vom PC usw.

Soll man Dich noch ernst nehmen nach der Aussage? Wie war das noch mit Trolle?

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
28.08.2014 21:51 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Der3Geist - jetzt wird es aber lustig. Du hast Dich nicht soweit unter Kontrolle das Du derartige News einfach überliest?

Der Satz ist ja mal der geilste von Dir: "Üblicherweise werden solche Titten & Nackt news von Notgeilen leuten Besucht,"

Also bist Du jetzt unüberlicherweise hier? Es sollen jetzt alle glauben das Du nur deswegen diese News angeklickt hast um Deinen Unmut kund zu tun? Vlt. darüber das hier keine Nackfotos sind? Fragen über Fragen und je mehr Du schreibst je mehr Fragen werden es.

Und auf die anderen Vermutungen gehe ich nicht weiter ein, denn sie bestehen eben nur aus Vermutungen.

Und warum sollte die Bewertung der News ein eindeutiges Zeichen sein? Man nehme nur an (und jetzt vermute ich mal) das lauter "ach mich nerven diese News so und ich werde genötigt sie zu lesen und ich fühle mich berufen der Welt zu erzählen wie Scheiße diese Sendung doch ist" Minus klicken sagt das doch nichts aus.

Also schauen jeden Abend knapp 3 Mio. notgeile lt. Quotenmeter und die werden jetzt alle verdummt? Vlt. sind die aber auch einfachg klüger wie Du und sehen es als das was es ist: Unterhaltung. Über den Grad der Unterhaltung kann man gerne trefflich streiten - mehr aber auch nicht. Aber es ist nunmal so: sie sind freiwillig da und Schadenfreude ist nunmal die reinste Freude - sagt zumindestens ein deutsches Sprichwort.

Was schaust Du denn so damit sich unsereins mal eine Meinung über Dein Unterhaltungsverhalten bilden kann.

Aber dennoch: viel Spaß auf dem Klo.
Kommentar ansehen
29.08.2014 09:27 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha - und wenn ich nicht mehr weiter weiß werden die Vermutungen noch abenteuerlicher?

Und zu den Quoten: natürlich sind da auch sinkende Quoten dabei, bei fast jeder Sendung die Du in einen Topf wirfst. Das kann aber auch andere Gründe haben als Du sofort "ich hab es doch gewusst" vermutest. Und es betrifft auch alle möglichen anderen Sendungen.

Denn eines ist und bleibt Fakt: es zwingt Dich keiner Dir das anzuschauen was Du nicht möchtest. Aber tue dann nicht so das Du Dich genötigt fühlst hier dazu Stellung zu nehmen.

Aber eines muss ich leider zurückgeben: Du bist naiv zu denken das Du aus wenigen Beiträgen urteilen kannst was für ein Mensch ich bin. Du vermischt hier nämlich einiges und schmeisst es in einen Topf. Hier geht es um PBB. Du faselst über das gesamte, wie Du es nennst, Asi-TV. Natürlich gibt es TV Sendungen die würde ich auch nicht schauen, aber ich kommentiere sie dann auch nicht mit "ich werde mit dem Tode bedroht sie doch zu kommentieren". Und ich habe auch nirgends gesagt das PBB toll ist.

Aber ich fange an zu begreifen:

Du hast die Weisheit mit Löffeln gefressen und fühlst Dich berufen der ganzen Welt zu sagen was für ein beschissenes TV Programm wir doch haben. Nur warum machst Du das aus Deinem "Keller" heraus und stehst nicht irgendwo vorm Rundfunkhaus?

Und Du bist immer noch die Antwort schuldig zu "Was Du für Unterhaltung schaust". Oder besteht die (fast) nur aus Klo gehen?

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?