27.08.14 11:30 Uhr
 258
 

Haushaltsroboter wurde entwickelt

Forscher der Universität Ravensburg-Weingarten haben einen Haushaltsroboter entwickelt, der Menschen die nötigen Arbeiten im Haushalt abnehmen soll und unter anderem auch Gläser einsammelt oder Menschen mit Behinderungen zur Seite steht.

Der entwickelte Roboter hört auf den Namen Marvin und arbeitet nach dem "Try and Error"-Prinzip, ist also lernfähig.

Bislang steckt der Roboter aber noch in einer Testphase und könnte in etwa einem Jahr einsatzbereit sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Roboter, Haushalt, Marvin
Quelle: pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden