26.08.14 17:22 Uhr
 136
 

Ruhrtriennale: Heiner Goebbels inszeniert Musiktheater

Ruhrtriennale-Intendant Heiner Goebbels inszeniert das Musiktheater "De Materie" von Louis Andriessens in der Duisburger Kraftzentrale.

Das Stück handelt von Menschen in der Verbindung zu der umgebenen Materie.

Der 75-jährige Niederländer Heiner Goebbels bleibt mit diesem Stück seiner ambitionierten, programmatischen Marschrichtung treu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ruhrtriennale, Musiktheater, Heiner Goebbels, De Materie
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2014 19:58 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...nicht verwandt mit Joseph...

[ nachträglich editiert von mort76 ]
Kommentar ansehen
28.08.2014 21:50 Uhr von Destkal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh oh NAZIALARM

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst
Handball-WM: Medaillentraum geplatzt - Deutschland scheitert an Katar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?