26.08.14 16:43 Uhr
 155
 

Neuer Zuschauerrekord bei Sky zum Start der Bundesliga

Am ersten Bundesligawochenende der neuen Saison verfolgten mehr als 4,12 Millionen Zuschauer die Übertragung.

Das entspricht bei den Männern zwischen dem 14. und dem 59. Lebensjahr einem Marktanteil von über 16,8 Prozent.

Der alte Zuschauerrekord bei einem Bundesligawochenende stammt aus dem Jahr 2011 und lag bei 3,4 Millionen Zuschauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bundesliga, Neuer, Start, Sky, Zuschauerrekord
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2014 09:59 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sky ist nunmal erste Anlaufstelle wenn man Fußball schauen will.
Kommentar ansehen
01.09.2014 12:33 Uhr von kniekehle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Guardian336
Warum?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?