26.08.14 15:07 Uhr
 6.264
 

USA: Mann mit dem 45 Kilo schweren Hoden könnte bei einer OP seinen Penis verlieren

Dan Maurer aus dem US-Bundesstaat Michigan hat einen 45 Kilogramm schweren Hoden. Er leidet an Skrotalelephantiasis, einer chronisch-entzündliche Stauung der Lymphen, was seinen Hoden auf monströse Ausmaße anschwellen ließ (ShortNews berichtete).

Inzwischen hat Maurer rund 27.000 Dollar an Spendengeldern gesammelt, um eine Operation bezahlen zu können. Doch die ist nicht ungefährlich: "Bei der Operation hängt mein Leben am seidenen Faden, ich kann auch meinen Penis verlieren.", so der 39-Jährige.

Am kommenden Donnerstag soll der Eingriff dennoch gewagt werden. Maurer erhofft sich davon eine deutliche Verbesserung seiner Lebensqualität.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: USA, Mann, Penis, OP, Kilo, Hoden
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2014 15:10 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Knapp daneben.
Kommentar ansehen
26.08.2014 16:00 Uhr von uferdamm
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.08.2014 16:06 Uhr von Ework
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Nicht jedes Übergewicht ist mit zügellosem essen erklärbar. Wenn er schon probleme mit dem Hoden hat dann kann diese Krankheit auch für sein Übergewicht verantwortlich sein.

Daher finde ich die ganzen scherze über seinen Hoden oder Gewicht total daneben.

Schämt euch!
Kommentar ansehen
26.08.2014 16:16 Uhr von Dracultepes
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
Bin ich der einzige der es erschreckend findet, das man in einem Land spenden sammeln muss für solch eine Operation?
Kommentar ansehen
26.08.2014 16:34 Uhr von Klaus_Schuppenpetter
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Oh je, der kann aber voll auf dicke Hose machen!

Spass beiseite! Traurige Sache. Hoffentlich geht alles gut aus.
Kommentar ansehen
26.08.2014 17:02 Uhr von Pavlov
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Er kann seinen Penis verlieren?

Da braucht man echt dicke Eier, um sich die Operation zuzutrauen! *badumtss*
Kommentar ansehen
26.08.2014 19:21 Uhr von Stray_Cat
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn es dort bessere Absicherung gäbe und er sehr viel früher eine OP hätte machen lassen können, wäre die Wucherung noch sehr viel kleiner gewesen.

Ich drück die Daumen, dass er alles gut übersteht!
Kommentar ansehen
26.08.2014 20:26 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.08.2014 20:27 Uhr von Daffney
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Soso, sein Penis ist also ein seidener Faden.
Kommentar ansehen
26.08.2014 21:23 Uhr von Hidden92
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, im Moment wird er mit seinem Penis wohl eh nicht viel anfangen können.
Kommentar ansehen
26.08.2014 23:39 Uhr von Retrogame_Fan
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Armer Mann, ich hoffe, er überlebt den Eingriff.
Kommentar ansehen
27.08.2014 00:47 Uhr von Azureon
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Mann mit dem 45 Kilo schweren Hoden könnte bei einer OP seinen Penis verlieren"

Dürfte seine kleinste Sorge sein
Kommentar ansehen
27.08.2014 12:58 Uhr von TomHao
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Der vögelt in seinem Leben doch sowieso keine einzige Frau... also braucht er seinen S..... auch nicht :)

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?