26.08.14 12:55 Uhr
 819
 

Remscheid: Mann geht mit Schlagstock auf Kinder los

In Remscheid hat sich am Sonntag ein schlimmer Vorfall ereignet. Ein etwa 30-jähriger Mann attackierte zwei 13-jährige Kinder.

Die Kinder kamen gerade aus der Kirche, als der Täter sie mit einem Schlagstock bedrohte und sie zur Herausgabe ihrer Handys zwang.

Ein Kind konnte flüchten und die Polizei alarmieren. Das andere Kind erlitt Verletzungen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Remscheid, Schlagstock
Quelle: www1.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts
Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2014 13:00 Uhr von blade31
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
"Der Unbekannte ist etwa 30 Jahre alt und hat kurzgeschnittenes dunkles Haar. Er trug eine blaue Jacke mit der Aufschrift "Italia", eine blaue Jeans und eine weiße Baseballkappe. "
Kommentar ansehen
26.08.2014 13:27 Uhr von sooma