26.08.14 12:14 Uhr
 119
 

Reutlingen: Unfall auf der B312 forderte vier Verletzte

Am gestrigen Montagabend gegen 18:50 Uhr kam es auf der B312 bei Hohenstein im Kreis Reutlingen (Baden-Württemberg) zu einem schweren Verkehrsunfall.

Möglicherweise infolge der tief stehenden Sonne geriet ein 29-jähriger Skoda-Fahrer auf die Gegenspur und kollidierte dort frontal mit einem Audi. Der Audi rammte dadurch wiederum einen Volkswagen.

Bei dem Unfall wurden insgesamt drei Personen schwer und ein Fahrer leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von rund 36.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verletzte, Reutlingen
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?